Leistungen der A+H Logistik

Maßgeschneiderte Transport- & Logistiklösungen

Landverkehr National

Von den Bergen bis zum Meer.

Jahrelange Erfahrung im Großraum Hamburg und den Wirtschaftszentren Bayerns prägen unseren Charakter – die Ruhe und Gelassenheit aus dem Norden, verbunden mit bayerischer Disziplin und fränkischer Vielfalt zeichnen uns dabei aus.

Eine eigene Flotte von über 30 Fahrzeugen (Standard-/MEGA/Joloda-Sattelzüge, sowie Jumbo-Gliederzüge), bildet hierbei unseren Schwerpunkt auf den Straßen zwischen Nord- und Süddeutschland. Eine exakte Standortbestimmung des Fuhrparks via GPS-Kontrolle, der Transport von Überbreiten bzw. –höhen bis 3 m, dem Code-XL Anforderungsprofil entsprechende Auflieger, Sonderfahrten auf höchstem Niveau, sowie die Möglichkeit von Gefahrguttransporten inkl. Klasse 1 sind ein fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit und unseres hohen Anspruchs.

Jetzt die Kurzpräsentation herunterladen!

Täglich

Egal an welchem Tag Ihre Ware von Norden nach Süden oder umgekehrt muss – wir sind dabei.

Schnell

An einem Tag von München nach Hamburg – für uns kein Problem.

Modernste Technik

Unsere modernen LKWs sind mit allen modernen Systemen ausgestattet – alles unter Kontrolle.

Attraktive Preise

Durch unsere perfekte geografische Lage können wir große Touren ohne Standzeiten fahren.

Landverkehr International

Oben, unten, links, rechts und auch international.


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit
FTL 6-8 Tage / LTL 16-20 Tage
Ankunftsterminal
Jerewan, andere auf Anfrage
Voravis:
3 Tage
Warenwert:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 8-14 Tage / LTL 18-22 Tage
Ankunftsterminal:
Baku, andere auf Anfrage
Voravis:
3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Carnet TIR:
Eröffnung in unserem Depot in Hof/Saale
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 4-5 Tage / LTL 5 Tage
Ankunftsterminal:
Tallinn, andere auf Anfrage
Voravis:
2-3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 5-7 Tage / LTL 12-14 Tage
Ankunftsterminal:
Batumi, Poti, Kutaissi, Tiflis
Voravis:
3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Carnet TIR:
Eröffnung in unserem Depot in Hof/Saale
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 8-16 Tage / LTL 16-22 Tage
Ankunftsterminal:
Erbil, andere auf Anfrage
Voravis:
3-5 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 6-8 Tage / LTL 16-20 Tage
Ankunftsterminal:
Teheran, andere auf Anfrage
Voravis:
3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 10-18 Tage / LTL 20-30 Tage
Ankunftsterminal:
Almaty, Astana, andere auf Anfrage
Voravis:
4-5 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof / Saale
Laufzeit:
FTL 14-18 Tage / LTL 24-30 Tage
Ankunftsterminal:
Bischkek, andere auf Anfrage
Voravis:
4-5 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 3-4 Tage / LTL 4 Tage
Ankunftsterminal:
Riga, andere auf Anfrage
Voravis:
2-3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 2-3 Tage / LTL 3 Tage
Ankunftsterminal:
Vilnius, andere auf Anfrage
Voravis:
2-3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


In Form von Charterverkehren können wir Ihnen unter anderem folgende Dienstleistungen anbieten:
• Zentrale Disposition
• tägliche Abfahrten
• Sammelgutverladungen
• Teilladungen (LTL)
• Komplettladungen (FTL)
• Gefahrgutverladungen
• Sonderfahrten
Länder und Regionen in Osteuropa die wir bedienen: Bulgarien, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Ungarn – andere auf Anfrage.


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 6-7 Tage / LTL 8-12 Tage
Ankunftsterminal:
Moskau, andere auf Anfrage
Voravis:
2-3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof / Saale
Laufzeit:
FTL 18-22 Tage / LTL 28-34 Tage
Ankunftsterminal:
Duschanbe, andere auf Anfrage
Voravis:
5 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 4-5 Tage / LTL 5-7 Tage
Ankunftsterminal:
Istanbul / Izmir, andere auf Anfrage
Voravis:
1 Tag
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof / Saale
Laufzeit:
FTL 14-18 Tage / LTL 20-28 Tage
Ankunftsterminal:
Ashgabat, andere auf Anfrage
Voravis:
5 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 6-7 Tage / LTL 7-10 Tage
Ankunftsterminal:
Kiew, andere auf Anfrage
Voravis:
2-3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 14-20 Tage / LTL 26-32 Tage
Ankunftsterminal:
Taschkent, andere auf Anfrage
Voravis:
4-5 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis


Vorholung:
weltweit
Abfahrt:
wöchentlich
Abfahrtsterminal:
Hof/Saale
Laufzeit:
FTL 5-6 Tage / LTL 7-10 Tage
Ankunftsterminal:
Minsk, andere auf Anfrage
Voravis:
3 Tage
Warenart:
allg. Handelsgut; ADR; Frigo
Quotierungen für FTL:
auf Tagespreisbasis
Schwer-/Übermaßtransporte:
auf Tagespreisbasis

Ein kompetentes und mehrsprachiges Team aus Speditionskaufleuten mit internationalen Wurzeln fungiert als unser Sprachrohr für Transporte außerhalb der deutschen Grenzen. Jahrelange Kooperationen, langjähriges Know-how und ein vielfältiges Dienstleistungsportfolio ermöglichen uns Ihnen, je nach Aufgabenstellung, eine individuelle Lösung zu präsentieren.

Mit dem Fokus auf den osteuropäischen Markt und den CIS-Staaten (insbesondere durch eigene Sammelgutverkehre nach Aserbaidschan & Georgien) bekennen wir Flagge.

CIS-Länder

Wir fahren auch in Länder mit Reisewarnung – für Sie.

Angepasst

Wir passen uns den kulturellen und regionalen Gepflogenheiten an.

Erfahrung

Mit über 1000 Transporten pro Jahr in Nicht-Europäische Länder – wir kennen uns aus.

Individuell

Wann, wie und welche Route, wir passen uns Ihren Wünschen an.

Luft- & Seefracht

Wir sind bereit, wenn Sie bereit sind.

In der heutigen Wirtschafts- und Handelswelt sind große Entfernungen und fremde Kulturen nichts Besonderes mehr – fünf Kontinente, über 200 Staaten und mehr als 13.000 Destinationen – per Flugzeug oder Schiff, mit uns überbrücken Sie Distanzen. Ein kleines, aber hochmotiviertes Team steht Ihnen hier in allen Fragen zu weltweiten Lieferungen über den Luft- und Seeweg zur Verfügung.

Wir betreuen Ihre Sendungen ganzheitlich von jedem Punkt der Welt. Dank unseres Partnernetzwerks gewährleisten wir eine qualitätsvolle, schnelle und persönliche Betreuung – zu fairen Preisen.

Produkte & Services: Ihre Vorteile auf einen Blick

Luftfacht:

  • Tägliche Abholung und direkte Anbindung zu allen Flughäfen
  • Weltweite Luftfracht-Sammelverkehre
  • Kombinierte Sea/Air-Services
  • Haus-zu-Haus-Verkehre
  • Express- und Kurier-Service
  • Voll- und Splitcharter
  • DGR-Sendungen
  • Zollabwicklung für Export und Import
  • Zwischenlagerung (Zolllager)
  • Transportversicherung
  • Verpackungsservice

Seefracht:

  • Weltweite Abholung und direkte Anbindung zu allen Seehäfen
  • Vollcontainer (FCL), bei Bedarf Containerstauung nach CTU-Packrichtlinien, inkl. Stauplanung
  • Sammelverkehre (LCL)
  • Haus-zu-Haus-Verkehre
  • Spezialtransportlösungen (Special Equipment, RoRo etc.)
  • IMDG-Sendungen
  • Zollabwicklung für Export und Import
  • Zwischenlagerung (Zolllager)
  • Transportversicherung
  • Seegerechte Verpackung

Value Added Services

Alles aus einer Hand.

Lagerlogistik

Wir lagern für Sie ein – temporär oder auf unbestimmte Zeit – ob eine einzelne Palette oder mehrere LKW-/Containereinheiten. Jede Sendung wird kundenspezifischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen entsprechend behandelt und verwahrt.

Unter Einsatz eines professionellen Lagerverwaltungssystems planen und besorgen unsere Spezialisten alle Lagerabläufe – von der Einlagerung über die Kommissionierung bis zur Auslagerung Ihrer Güter.

Über 2.000 qm überdachte sowie weitere 4.000 qm offener Lagerflächen stehen Ihnen auf unserem umzäunten, außerhalb der Geschäftszeiten geschlossenen und kameraüberwachten Speditionsgelände zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Zollabwicklung

Die A+H GmbH ist ihr Partner im Bereich der Zollabwicklung - als zugelassener Empfänger bzw. Versender gehört die Abwicklung der Zollformalitäten zu unserer täglichen Arbeitsroutine.

Ob bei Importen aus Fernost oder bei Exporten in die CIS-Staaten, wir übernehmen die zollrechtlichen Prozesse. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen das für Sie passende Zollkonzept.

  • Sie sparen Personalkosten, regelmäßige Schulungen, Formulare, Software und vieles mehr.
  • Wir übernehmen für Sie die ATLAS Abwicklung für den Im- und Export.
  • Präferenznachweise etc., EUR.1 und AT.R
  • Archivierung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.
  • Sicherheit durch Compliance-Check (gem. Anti-Terror-Verordnung).

Sonderfahrten

Unsere Direktfahrten und Sonderfahrten sind immer dann das Mittel der Wahl, wenn Ihre Sendung schnellstmöglich, direkt und ohne Umwege den Bestimmungsort erreichen muss. Neben unseren eigenen Fahrzeugen greifen wir hier auf ein ausgewähltes Partnernetzwerk zurück. Sie sagen wann und wohin und wir erledigen den Rest:

  • direkte Zustellung gemäß Terminvorgaben, ohne Um- oder Beiladen
  • nationale und europaweite Sonderfahrten
  • Abholung/Zustellung bis in die späten Abend-/Nachtstunden
  • auf Wunsch kann ein zweiter Fahrer bei Direktfahrten angefordert werden
  • Mitteilung der Daten unmittelbar nach Zustellung (per Telefon oder auf Wunsch via E-Mail/Fax), sowie Echtzeitüberwachung mittels GPS
  • weltweite Express- und Kurierzustellungen, Dokumentensendungen
  • kompetente und lösungsorientierte Beratung durch Ihren persönlichen Ansprechpartner; 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag

Transportversicherung

Sie haben die Möglichkeit sich zusätzlich gegen Schäden aus Verlusten oder Beschädigungen bei Transport- und Umschlagsleistungen zu versichern.

  • Unkomplizierter Abschluss einer Transportversicherung für die gesamte Transportstrecke.
  • Transportversicherung der Ware zum Fakturenwert (Rechnungswert), Fracht- und sonstige Beförderungskosten bis zur Ablieferungsstelle am Ablieferort (soweit diese Kosten nicht bereits im Fakturenwert enthalten sind), Versicherungskosten, ggf. Zollabgaben sowie einen imaginären Gewinn i.H.v. 10% des Fakturenwerts.

Daher sollte vor jedem Transport entschieden werden:

  • Nutzung der eigenen, bereits bestehenden Transportversicherung
  • Abschluss einer Transportversicherung über A+H (World Cover)
  • Verzicht auf eine Transportversicherung und Schadenregulierung gem. ADSp – neuester Fassung

Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an!